Hofhund Jerry

Jerry ist im April 2013 geboren und ein Schäferhund/Ungarischer Hirtenhund Mischling.

Er liebt Streicheleinheiten und ist immer überall dabei.

Hofkatzen Simba und Nala

geboren im Mai 2020

Nala ist eine richtige Schmusekatze und genießt jede Streicheleinheit.

Simba passt meistens auf die Hühner und Eier auf oder geht auf Mäusejagt.

Die Hühner

Wir haben seit Anfang 2020 12 Hühner die uns und euch täglich mit frischen Eiern versorgen.

3 Braune ( Inge,Klara und Wilmar)
3 Susex (Berta,Lotte und Gundel)
3 Schwarze
3 Königsberger

Die Schafe

Im März 2020 haben wir 6 Handlämmer aufgenommen und groß gezogen. Da wir nicht alle behalten wollen haben auch nur zwei einen Namen bekommen. Jule und Rosi sind besonders zahm und lassen sich gerne streicheln.

Die Kälber

Unsere weiblichen Kälber bekommen seit Oktober 2020 wieder Namen die für jeden lesbar auf die Ohrmarken geschrieben werden. Die Ohrmarken bekommen sie gleich nach der Geburt. Sie bleiben für ca 14 Tagen im Kälberiglu bis sie dann in den "Kindergarten" mit gleichaltrigen zusammen kommen.

Die Milchkühe

Unsere Kühe werden in Offenstallhaltung gehalten. Seit Mitte 2020 dürfen sich die Milchkühe in den Sommermonaten täglich für ein paar Stunden auf der Hauskoppel austoben.

Sie werden zwei mal am Tag gemolken und versorgen euch und uns täglich mit frischer Milch.

Die Bullen

Von den männlichen Kälbern bleiben die Fleischrassen (überwiegend Limousin und Braunvieh) auf unserem Hof. Sie werden bei uns ca 21 Monate gemästet.