Landvergnügen

Bitte beachtet die Goldenen Regeln von Landvergnügen.

Bei Anreise muss ein negativer Corona-Test vorgelegt werden. Es kann sich dabei um ein Nachweis über einen Antigen-Schnelltest, der in einer Teststation, in einer Apotheke oder bei einem Arzt gemacht wurde handeln, der nicht älter als 24 Stunden ist, oder einen PCR-Test, hier darf das Testergebnis maximal 48 Stunden alt sein. Hier finden Sie Testzentren in unserer Umgebung.

Vollständig Geimpfte (grundsätzlich zwei Impfungen und mindestens 14 Tage Abstand zur zweiten Impfung) und Genesene müssen keinen negativen Test vorlegen. Hier reicht der Impfnachweis durch Vorlage eines Impfausweises oder einer Impfbescheinigung bzw. der Genesenennachweis (positives PCR-Testergebnis, das mindestens 28 Tage zurückliegt und nicht älter als 6 Monate ist). Gäste mit coronatypischen Symptomen müssen sich aber testen lassen (gemäß FAQ des Landes SH).

Kinder unter 6 Jahren benötigen keinen Test (Erläuterungen zu § 17 Beherbergungsbetriebe).

 Weitere Informationen zum Thema Corona in Schleswig-Holstein finden sie hier.

 

Weitere Informationen finden Sie auch auf: